Archiv der Kategorie: W

Wild Beasts – Boy King

VÖ: 05.08.2016 Label: Domino Genre: Art-/Synthie-Pop, (Funk-)Rock Die Wild Beasts aus Großbritannien gehören in der Indie-Szene zu jenen Bands, deren Mitglieder (zum großen Teil) einem akademischen Hintergrund entstammen – wie zum Beispiel auch Django Django oder Alt-J. Das ist natürlich … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alben, Künstler A-Z, W, Wild Beasts | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Jamie Woon – Making Time

VÖ: 06.11.2015 Label: Polydor Genre: Electronica / Soul In den letzten Jahren hat sich in Großbritannien eine Szene um diverse Künstler entwickelt, deren Musik trotz einer (oft extrem) minimalen Erscheinungs- und Wirkungsweise komplexe Strukturen aufweist, die man wegen der tiefen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alben, Jamie Woon, Künstler A-Z, W | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 7 Kommentare

Wanda – Bussi

VÖ: 02.10.2015 Label: Vertigo Genre: Indie-Rock/-Pop Vor ziemlich genau einem Jahr erschien das Debütalbum Amore von Wanda, für das die Österreicher von der medialen Öffentlichkeit in höchsten Tönen gelobt und neben Bilderbuch, Der Nino aus Wien, Kreisky u.a. als Hoffnung, … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alben, Künstler A-Z, W, Wanda | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 6 Kommentare

Chelsea Wolfe – Abyss

VÖ: 07.08.2015 Label: Sargent House Genre: Gothic-/Noise-Rock, Neofolk Wenn man über einen Künstler schreibt, er sei vielfältig im Bezug auf die Anwendung musikalischer Ausdrucksformen, so kann das ja auch schnell mal einer Behauptung gleichkommen. Manchmal interpretiert man zu viel, glaubt … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alben, Chelsea Wolfe, Künstler A-Z, W | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wolf Alice – My Love Is Cool

VÖ: 19.06.2015 Label: Dirty Hit Genre: Alternative-/Indie-Rock Man kann momentan vielerorts lesen, dass das Londoner Quartett mit der Debüt-LP eine Bewährungsprobe zu bestehen habe, nach dem es im Vorfeld – insbesondere mit den von der Kritik ausführlich gerühmten, seit 2012 … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alben, Künstler A-Z, Neuentdeckungen, W, Wolf Alice | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 3 Kommentare

Kamasi Washington – The Epic

VÖ:  15.05.2015 Label: Brainfeeder Genre:  Bebop / West Coast Jazz In der heutigen Zeit wird Jazz-Musikern oftmals vorgeworfen, dass sie dem Genre keine neuen Impulse verleihen würden. So heißt es nicht selten, dass den Künstlern der Verweis auf den einstigen … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alben, Kamasi Washington, Künstler A-Z, Neuentdeckungen, W | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

Mirel Wagner – Oak Tree

VÖ: 23.05.2014 Label: Sub Pop In Äthopien geboren und im finnischen Espoo aufgewachsen, beweist die Mittzwanzigerin, die 2011 ihr von Kritikern gewürdigtes, von der Öffentlichkeit aber weitgehend missachtetes selbstbetiteltes Debüt veröffentlichte, einmal mehr ihr Talent, höchst eindringliche Songs zu schreiben. … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Allgemein, Künstler A-Z, Mirel Wagner, Songs, W | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Wild Beasts – Mecca

VÖ: 01.08.2014 Label: Domino Die dritte Single-Auskopplung aus der neuen Langspielplatte Present Tense (nach Wanderlust und dem wunderbaren A Simple Beautiful Truth) bringt die Stärken der britischen Band erneut effektiv auf den Punkt. Sie versteht es spielend leicht, ihre Musik … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Künstler A-Z, Songs, W, Wild Beasts | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar