Archiv der Kategorie: Franz Ferdinand

Great 2000’s Indie-/Garage-Rock – Meine weiteren liebsten Alben

Interpol http://interpolnyc.com/ Interpol – Turn On The Bright Lights VÖ: 19.08.2002 Label: Matador Genre: Indie-Rock / Post-Punk   Interpol – Antics VÖ: 27.09.2004 Label: Matador Genre: Indie-Rock / Post-Punk   The Libertines https://www.thelibertines.com/ The Libertines – Up The Bracket VÖ: … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter A, Alben, Allgemein, Arctic Monkeys, B, Bloc Party, Classics, F, Franz Ferdinand, I, Interpol, K, Kaiser Chiefs, Künstler A-Z, Kings Of Leon, L, M, Maxïmo Park, S, The Libertines, The Strokes, V, Vampire Weekend | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Franz Ferdinand – Always Ascending

VÖ: 09.02.2018 Label: Domino Genre: Indie-Rock / Dance-Punk Die Kritiken zum neuen Album der Schotten sind in der Mehrheit positiv, insbesondere in der internationalen Musikpresse. Hierzulande ist man da eher gespaltener Meinung, was ich ehrlich gesagt nicht verwunderlich finde. Versteht … Weiterlesen

Bewerten:

Veröffentlicht unter Alben, Allgemein, F, Franz Ferdinand, Künstler A-Z, Kontrovers | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare