Album des Monats – Juli 2018

Ihr habt das Album des Monats Juli 2018 gewählt.

Sieger sind: 77:78 – Jellies 

Aaron Fletcher und Tim Parkin (von The Bees) haben mit ihrer neuen Band 77:78 für Euch das Album des Monats im Juli produziert. Eine gute Entscheidung, die Platte passt einfach genau in die derzeitige Jahreszeit mit diesem süchtig machenden psychedelischen Indie-Pop!

 

 

So wurde gewählt:

  1.  77:78 – Jellies 

2.  Deafheaven – Ordinary Corrupt Human Love

3. The Internet – Hive Mind

 

Vielen lieben Dank für die rege Teilnahme!

Advertisements