Best Of 2010-2019: Nick Cave & The Bad Seeds – Push The Sky Away

VÖ: 15.02.2013

Label: Bad Seed

Genre: Alternative-/Experimental-Rock

Von Nick Cave und seinen Bad Seeds war 2013 ganze fünf Jahre unter diesem Namen nichts mehr zu hören gewesen. Es gab halt zwischendrin die zweite Platte von Grinderman, dem Nebenprojekt der Band. Nach dem wirklich tollen Dig, Lazarus, Dig!!! kam nun also das neue Werk mit dem Titel Push The Sky Away, was – wie nachher klar wurde – den Auftakt einer Trilogie bilden sollte, zusammen mit den Nachfolgern Skeleton Tree (2016) und Ghosteen (2019). Was soll man sagen, es sind alles drei absolute Meisterwerke. Cave und seine Mitstreiter sind in Sachen Songwriting vielen anderen Künstlern/Künstlerinnen weit voraus. Die Intensität, die siese Songs erreichen, ist teilweise so groß, dass man die Trauer, den Schmerz, aber auch die Ironie und das Gefühlvolle in jedem Moment zu spüren scheint. Dann das Majestätische in Caves Aufritt, seine Präsenz und Kultiviertheit, seine erhabene Wirkung auf das Publikum (von der ich mich auch mal live überzeugen konnte)! Push The Sky Away ist teilweise schon sehr düster (es sollte noch gesteigert werden im Nachfolger angesichts Caves privatem Verlust), dann aber schimmert immer wieder etwas Hoffnung in all dem Schmerz auf! Es fällt mir schwer, all meine Eindrücke in Worte zu fassen, doch eines weiß ich: das erhabene Push The Sky Away steht den Klassikern in nichts nach und reiht sich ein in die Riege der Meisterwerke von Nick Cave und seinen Bad Seeds!

Nick Cave & The Bad Seeds – Jubilee Street (Official Music Video) from Nick Cave on Vimeo.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Best of 2010-2019 abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Best Of 2010-2019: Nick Cave & The Bad Seeds – Push The Sky Away

  1. Musik unterm Radar schreibt:

    Absolute Meisterwerke! Ganz meine Meinung!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.