Young Fathers – Cocoa Sugar

VÖ: 09.03.2018

Label: Ninja Tune

Genre: Hip-Hop / Electronica

Es ist doch immer wieder erstaunlich, wie nah sich die Musik auf Ninja Tune nach wie vor am Puls der Zeit bewegt. Das Londoner Label bietet in den (sich überkreuzenden) Bereichen Electronica / Hip-Hop / Experimental  schon seit über 25 Jahren allerhöchste Qualität. Letztes Jahr gab es ja beispielsweise die Nordiren Bicep zu hören, die mit ihrem selbstbetitelten Debüt zu Recht  überaus positive Kritiken ernteten. Nun haben auch die Schotten Young Fathers zu Ninja Tune gefunden und es wird beim Anhören sofort klar, weshalb hier zugegriffen wurde. Cocoa Sugar steht seinen Vorgängern – den verdientermaßen so gefeierten Dead (von 2014, im selben Jahr mit dem Mercury Prize ausgezeichnet) und White Men Are Black Men Too (2015) – in nichts nach. Die von mir oben genannten Genres Hip-Hop und Electronica beschreiben nur ansatzweise, was es hier zu hören gibt, so vielseitig sind die Sounds ausgestaltet. Man bleibt vor allem weiterhin sozialkritisch, was aufgrund der Direktheit, wie dies vermittelt wird, überaus begrüßenswert ist. Trotz gewisser Parallelen sind die Young Fathers nicht bloß die „neuen TV On The Radio“! Man hat sich längst emanzipiert, bietet eine individuelle Klangvielfalt! Mein persönlicher Song-Favorit: Border Girl!

Note: 2,0

http://young-fathers.com/

 

Dieser Beitrag wurde unter Alben, Allgemein, Künstler A-Z, Y, Young Fathers abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Young Fathers – Cocoa Sugar

  1. Pingback: Album des Monats März 2018 | hicemusic

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.