Eure Favoriten 2017

Ihr habt Eure Favoriten des Jahres 2017 gewählt und wieder einmal Euren ausgezeichneten  Musikgeschmack unter Beweis gestellt!

Ich danke Euch für die rege Teilnahme, vielen lieben Dank!

Viel Spaß beim An- und Durchschauen der Resultate!

Liebe Grüße,

hicemusic

 

Eure Favoriten 2017

Bestes Album: Björk – Utopia

Die Isländerin hat es mit ihrem neuen Werk auch Euch angetan (Album des Monats November bei hicemusic). Bei dieser Musik und diesen Videos kein Wunder. Erhabenes Statement einer fantastischen Künstlerin, ein weiterer Meilenstein in Björks ohnehin schon sagenhafter Diskografie!

 

 

Bester Song: LCD Soundsystem – Tonite

Die Band um James Murphy hat mit American Dream ein gelungenes Comeback hingelegt, aus dem der Song Tonite herausragt! Die Stärken, die LCD Soundsystem seit ihren Anfangstagen ausgemacht haben, kommen hier noch einmal wirkungsvoll zum Tragen. Empfandet Ihr genauso, Euer Song des letzten Jahres!

 

 

Bestes Video: Björk – The Gate

Die Videos haben sicherlich dazu beigetragen, dass Björks neues Album Utopia als Gesamtkunstwerk fasziniert. Da wäre vor allem The Gate zu nennen, das optisch herausragend ist. Das habt Ihr ebenso gesehen, neben dem Album staubt Björk auch das Beste Video 2017 ab!

 

 

Beste Band: The National

The National sind mit großem Vorsprung Eure Band des Jahres 2017. Das überrascht nicht, denn sie haben mit Sleep Well Beast ein wirklich wundervolles Album vorgelegt!

 

 

Beste Künstlerin: Björk

Ist ja irgendwie keine Überraschung, dass Björk auch in dieser Kategorie gewinnt (auch „Bestes Album“ und „Bestes Video“, siehe oben). Mit klarem Vorsprung macht die Isländerin trotz starker Konkurrenz klar, wer die wahre Meisterin ist!

 

 

Beste Künstler: Benjamin Clementine, King Krule und Kendrick Lamar

Es gibt gleich 3 Gewinner in dieser Sparte 🙂 Aber irgendwie auch nachvollziehbar, denn Benjamin Clementine, King Krule und Kendrick Lamar haben in jeweils verschiedenen Stilrichtungen ihre Klasse mit originellen, innovativen Ideen erneut unter Beweis gestellt!

 

 

 

 

Beste Newcomer: Kelela – Take Me Apart  und NRVS LVRS – Electric Dread

Auch hier mehrere Sieger, einmal die tolle Future R&B-Künstlerin und das absolut überzeugende Elektropop-Duo NRVS LVRS. Zu Recht, zu jeder Zeit hörenswert!

 

 

 

Beste Comebacks: Feist – Pleasure und The XX – I See You

In einem Jahr, in dem es ja wieder einige Comebacks zu feiern. Ihr fandet, dass Feist und The XX nach 6 bzw. 5 Jahren Pause beeindruckend zurückgekehrt sind!

 

 

 

Bester deutschsprachiger Act: Fortuna Ehrenfeld – Hey Sexy

Seine Live-Qualitäten stellte der Kölner Martin Bechler letztens zusammen mit seinen tollen Mitstreitern in einem Hildener Jugendzentrum unter Beweis. Ich durfte der Performance beiwohnen, ein wunderbares Erlebnis. Demnächst geht es mit den „Chefs“ (Zitat von Martin Bechler) Kettcar auf Tour! Auch Ihr wisst Fortuna Ehrenfeld zu schätzen, Sieger in dieser Kategorie (vor Kettcar)!

 

Besondere Erwähnung: Jlin – Black Origami

Da hätte ich letztes Jahr mal besser aufpassen müssen, denn die Künstlerin darf nicht ignoriert werden! Ihr habt Jlin zur Siegerin gekürt!

 

 

Geheimtipp: Liima 

Die Band Liima mit den Efterklang-Mitgliedern hat auch Eure Aufmerksamkeit gewonnen. Verdientermaßen natürlich!

 

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Eure Favoriten 2017

  1. silviadeangelis40d schreibt:

    Molto speciali i tuoi preferiti del 2017
    Buona serata,silvia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.