The Avalanches – Wildflower

VÖ: 08.07.2016

Label: XL

Genre: Electronica / Hip-Hop

Es gibt Bands, von denen man Jahre nichts hört, über die es immer heißt, sie würden wiederkommen, womöglich mit einem ganz bestimmten, mythenumrankten Album. Erinnert sei da an die Guns N‘ Roses mit ihrem Chinese Democracy oder Dr. Dres Detox. In diesem Kontext sind mittlerweile auch die Australier von The Avalanches zu nennen, die vor über 15 Jahren ihr geniales Debüt Since I Left You veröffentlichten, ein Meisterstück der „Plunderphonics“. Wie DJ Shadows fantastischer Erstling Endtroducing….., mit seinen rein aus Samples bestehenden Klängen, ist oben genannte Veröffentlichung der Avalanches dem „Genre“ zuzurechnen. Diese nutzten ebenso die Technik, Ton- und Musik-Aufnahmen aus unzähligen Platten der unterschiedlichsten Stilrichtungen, Filmen und diversen anderen Formen zu vereinen, woraus ein gleichfalls einzigartiges klangliches Gesamtkunstwerk mit Kultstatus entstand (weit über 3000 Samples soll man letztlich verarbeitet haben). So erinnert sich der Autor dieser Zeiten an selige Viva Zwei-Zeiten Anfang des Jahrtausends, als die großartigen Videos zu den nicht minder wundervollen Singles Since I Left You und Frontier Psychiatrist im Programm liefen und man gleichzeitig vom Visuellen wie auch Auditiven fasziniert war. Natürlich sind die Erwartungen hoch gewesen an den Nachfolger, der mehrmals angekündigt wurde, ohne letztlich physisch vorzuliegen. Nun ist es tatsächlich soweit! Wildflower klingt  schon wie der große Vorgänger, ist dennoch keine öde Kopie, sondern glänzt mit vielen tollen neuen Einfällen, zeigt die Stärken, die die Avalanches schon damals auszeichneten. Originell eingesetzte und interpretierte, vielfältige Samples sind wieder dabei (u.a. von den Beach Boys), kombiniert mit selbst komponierten Sounds, um der Pop-Kultur wieder die Ehre zu erweisen. Ein spannender Mix aus den unterschiedlichsten Musikrichtungen (u.a. Hip-Hop), mitgetragen von Gästen wie Danny Brown, MF Doom, Toro Y Moi und Father John Misty. Ein fabelhafter Hörgenuss!

Note: 2,0

http://www.theavalanches.com/

The Avalanches | Frankie Sinatra from DIVISION on Vimeo.

The Avalanches – The Wozard of Iz [Music Video] from Danny Brown on Vimeo.

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter A, Alben, Künstler A-Z, The Avalanches abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu The Avalanches – Wildflower

  1. Pingback: Album des Monats Juli | hicemusic

  2. Pingback: At The Drive-In – In·ter a·li·a | hicemusic

  3. Pingback: The Avalanches – Since I Left You | hicemusic

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s