Shamir – Ratchet

VÖ: 15.05.2015

Label: XL

Genre:  Disco / Electronica

Anfang der 2000er Jahre entwickelte sich in Großbritannien der Grime, ein höchst aufregender Stil, dessen Vertreter sich aus den Zutaten von Hip-Hop, Dancehall, UK Garage und weiteren Electronica-Spielarten eine ganz eigene Mixtur kreierten.  Es handelte sich um junge, experimentierfreudige Underground-Künstler, wie z.B. Kano, Wiley,  Lady Sovereign und Dizzee Rascal. Man fühlt sich nun durchaus an jene Zeit zurück erinnert, wenn man die Debüt-LP von Shamir hört, allerdings nicht vordergründig wegen der Musik selbst. Denn der Zwanzigjährige webt zwar Grime in sein Soundbild ein, macht ihn zum Bestandteil eines, auf dem Album konkret feststellbaren stilistisch vielseitigen Klangspektrums zwischen so unterschiedlichen Polen wie Disco, Electronica, R&B, Funk, Soul & Pop, aber es lässt sich eine noch eindeutigere Parallele ziehen. Er gibt sich ähnlich forscherisch, mutig und kämpferisch wie oben erwähnte Vertreter, hat über die soundtechnische Unerschrockenheit hinaus – unterstützt durch ein mannigfaltiges Instrumentenaufgebot – auch einen in textlicher Hinsicht unverkrampften sowie neuartigen Blick auf soziale Themen und Phänomene zu bieten. Shamir offenbart also bereits im jungen Alter ein sicheres Auftreten, einen androgynen, extrovertierten Gesangsstil, kombiniert mit einem universellen Klang- und Songwriting-Konzept, das in Hinsicht der Stimmung und Ausprägung stets variiert.  Die Disco-Elemente zum Beispiel erinnern ein wenig an Hercules & Love Affair, vielleicht auch Sylvester oder LCD Soundsystem, jedoch wird der Sound dieser Künstler zu keiner Zeit kopiert, sondern nur ansatzweise eingearbeitet. Wie vielseitig Shamir tatsächlich ist, stellt er in Songs wie On The Regular oder Make A Scene unter Beweis.

Note: 2,0

http://shamir326.tumblr.com/

 

Shamir „On the Regular“ (Official Music Video) from CUTSDATFLO on Vimeo.

Shamir „Call it Off“ from Sam Gezari on Vimeo.

Shamir „Darker“ (Official Music Video) from CUTSDATFLO on Vimeo.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Alben, Künstler A-Z, Neuentdeckungen, S, Shamir abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Shamir – Ratchet

  1. thunder schreibt:

    „On the Regular“ find ich wirklich cool – leider kacken die beiden anderen Songs ein bisschen dagegen ab. 😉 Trotzdem, coole Musik.

  2. Pingback: Album des Monats Mai 2015 | hicemusic

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s