Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen – Das Unglück bin ich

VÖ: 09.05.2014

Label: Tapete

Die wunderbare Hamburger Pop-Punk-Band Superpunk ist seit 2012 leider Geschichte, aber glücklicherweise entschieden sich zwei der ehemaligen Mitglieder, weiterzumachen. Carsten Friedrichs und Tim Jürgens knüpften im selben Jahr mit neuen Kollegen und als Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen dort an, wo sie zuvor aufgehört hatten. Den Songs des Debütalbums Jeder auf Erden ist wunderschön war anzuhören, dass sie ursprünglich noch für eine weitere Veröffentlichung Superpunks geschrieben wurden, was sich aber keinesfalls als Nachteil herausstellte. Der charmante Charakter blieb somit erhalten und wurde zudem mit neuen frischen Ideen aufgehübscht.Nun ist der Nachfolger Alle Ampeln auf Gelb! erschienen. Bei dem darauf befindlichen Das Unglück bin ich handelt es sich ein weiteres Mal um einen schwungvollen Northern Soul/Pop-Song mit grandios ironisch-amüsanten Lyrics.

Note: 2,0

https://de-de.facebook.com/DieLigaDerGewohnlichenGentlemen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter D, Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen, Künstler A-Z, Songs abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s